Sie arbeiten temporär - Ihre Weiterbildung wird fast immer bezahlt!

Wer dem Gesamtarbeitsvertrag Personalverleih untersteht, in den letzten 12 Monaten mindestens 176 Stunden temporär gearbeitet hat, profitiert von subventionierter Weiterbildung. Temporärarbeitende erhalten bis zu CHF 5‘000 für Weiterbildung und bis zu CHF 2‘300 für Erwerbsausfallentschädigung.

Wenn Sie zu dieser Gruppe gehören, machen Sie sich mit einer Weiterbildung für die Zukunft bereit. Melden Sie sich bei unserem neuen Bildungspartner New Horizons über Telefon 044 515 03 33 oder info@newhorizons.ch

New Horizons vermittelt Nutzenden der KulturLegi mit Anspruch auf eine Weiterbildung Kurse aus nahezu allen Wissensbereichen.




Direkter Download - Achtung Link öffnet sich in einem neuen Fenster (Flyer New Horizons - document, 59 KB)  Mehr Infos  (0.06 MB)


Zurück